Desierto Florido e.V.
  Wir unterstützen soziale Projekte in Lateinamerika.
Zusammenfassung Hintergrund Ziele Unterstützung
Startseite  

Inmensa Esperanza (Suppenküche, Kulturzentrum, Familienwohnheim)

Zusammenfassung des Projektes

Ort: Mendoza, Argentinien
Projektpartnerin vor Ort: Juanita Prossetti
Projektkoordinator: Volker Häring
Projektförderung: 250 Euro pro Monat
Verwendungszweck: Miete und Nebenkosten von Inmensa Esperanza
Projektbeginn: März 2004

Projektziele:

  1. Verbesserung der Ernährungssicherheit
  2. Angebot von kulturellen Aktivitäten, Fortbildungs- und Freizeitveranstaltungen sowie Verbesserung der Einkommenssituation
  3. Wohnheim für bedürftige Mütter und ihre Kinder

Eindrücke in Inmensa Esperanza sind auch hier auf Youtube zu sehen.
Über den Verein  
Die Projekte  
Veranstaltungen  
Finanzierung  
Werden Sie aktiv!  
Download  
Links  
Kontakt